Erste Rottweiler Dampftage

anläßlich des 35-jährigen Vereinsjubiläums der
Eisenbahnfreunde Zollernbahn e.V.

Samstag, 1. November 2008
Sonntag, 2. November 2008

  mit 01 1066,
38 3199 (preußische P8),
58 311 (badische G12),
und dem Schienenbus VT 796 625


 

Unser Verein - die Eisenbahnfreunde Zollernbahn e.V. - wurde 1973 in Balingen gegründeten. Zu unserem 35-jährigen Jubiläum möchten wir Sie deshalb recht herzlich einladen!

Im Verlauf der langen Vereinsgeschichte waren unsere historischen Eisenbahnfahrzeuge viele Jahre in Hechingen und danach in Tübingen stationiert. Seit 2007 sind wir in Rottweil zu Hause. Endlich sind wir hier angekommen, auch wenn noch nicht alles ganz komplett eingerichtet ist.
Aber nach der langen Übergangsphase zwischen dem Räumen des Tübinger Standortes und dem Einrichten der neuen Rottweiler Heimat, ist endlich wieder ein „normales“ Vereinsleben möglich.
Deshalb möchten wir Ihnen gerne bei dieser Gelegenheit unser neues Domizil zeigen. Schauen Sie ruhig einmal herein bei uns und gönnen Sie sich diesen Blick „hinter die Kulissen“. Der Eintritt ist frei! Der Besuch kann natürlich mit einer oder mehreren Dampfzugfahrten verbunden werden.

Das Programm an beiden Tagen:

• Tage der offenen Tür im neuen „EFZ-Domizil“ in Rottweil
– jeweils 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr –
u.a. Blick hinter die Kulissen, kleine Fahrzeugschau, Souvenirverkauf
kleine Modellbahnausstellung - auch mit „Live-Steam“, Video-Vorführungen.
Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt!

• Kostenloser Pendelverkehr mit dem historischem Schienenomnibus VT 796 625
von einem Bahnsteiggleis des Bahnhofs Rottweil zum Betriebsgelände der Eisenbahnfreunde Zollernbahn e.V.

• Dampf-Schnellzugsfahrten mit 01 1066 (UEF)
Rottweil – Immendingen – Singen(Htw.) – Tuttlingen – Rottweil (vormittags) sowie
Rottweil – Horb – Eutingen im Gäu und zurück (nachmittags)

• Dampfzug-Pendelfahrten mit 38 3199 (SEH) und 58 311 (UEF) im Wechsel
Rottweil – Trossingen Bf – Schwenningen(Neckar) – Villingen(Schwarzw.)

• Eine echte Dampf-Straßenwalze können Sie in Aktion bestaunen.

• Führerstandsmitfahrten auf einer Diesellokomotive.

Ein Highlight: Der Dampf-Schnellzug nach Singen und der Dampf-Pendelzug
nach Villingen(Schwarzwald) vormittags in Parallelausfahrt aus Rottweil!

Ausführliches Informationsblatt "Rottweiler Dampftage" (pdf-Format)


Leider ist derzeit keine vereinseigene Lokomotive betriebsfähig, so dass bei den
Dampfzugfahrten Lokomotiven der befreundeten Vereine Süddeutsches Eisenbahn Museum e.V.,
Heilbronn und Ulmer Eisenbahnfreunde e.V. (Sektion Ettlingen und „Historischer
Dampfschnellzug“) eingesetzt werden. Wir möchten uns an dieser Stelle recht herzlich für deren
Unterstützung danken möchten.

Unsere vereinseigene Dampflokomotive 52 7596 befindet sich derzeit noch in Hauptuntersuchung im Dampflokmotivwerk Meiningen. Für knapp 200.000 € wird dort das Fahrwerk der Lokomotive und des Tenders – je einschließlich der Bremsanlage – generalüberholt. Die Lokomotive soll im Frühjahr 2009 nach Rottweil zurückkehren. Danach beginnt der Teil, den die Vereinsmitglieder in Eigenregie vor Ort in Rottweil erledigen möchten.
Der zuvor genannte riesige Betrag ist natürlich viel höher ausgefallen als erwartet, so dass noch eine gewaltige Finanzierungslücke besteht. Der Restbetrag soll nun durch diverse Spendenaktionen aufgebracht werden. Auch der Reinerlös aus der Veranstaltung am 1. und 2. November 2008 wird voll für die Finanzierung der 52 7596 aufgewendet. Ihr Besuch und Ihre Mitfahrt in einem unserer Dampfzüge helfen uns daher sehr, dieses Ziel zu verwirklichen.
Denn die nächsten Projekte warten bereits ebenfalls auf Realisierung: Die Schnellzugdampflokomotive 01 519 und die einst zu Bundesbahn-Dampflokzeiten in Rottweil stationierte Personenzugtenderlokomotive 64 289 sollen auch wieder fahren!

01 1066
58 311
Schienenbus VT 796
38 3199
V 100 2335
Dampfwalze Type Zettelmayer


Dampfzug-Schnellzugfahrten Rottweil – Tuttlingen – Singen(Htw.) und zurück
01 1066
  99831 km  Zug-Nr.   99830
ab
ab
ab
an
10:09
10:22
10:46
10:54
0
15
28
38
Rottweil
Spaichingen
Tuttlingen
Immendingen
an
ab
ab
ab
13:41
13.28
13:04
|
ab
an
11:28
12:15
38
62
Immendingen
Singen (Htw)
an
ab
|
12.35

Die Fahrkarten für die Dampfzüge erhalten Sie direkt am Bahnsteig und im Zug bei unseren Schaffnern.


Dampfzug-Schnellzugfahrten Rottweil – Horb – Eutingen im Gäu und zurück
01 1066
  99834 km  Zug-Nr.   99835
ab
ab
ab
ab
an
14:24
14:39
14:50
15:06
15:15
0
18
29
43
53
Rottweil
Oberndorf (Neckar)
Sulz (Neckar)
Horb
Eutingen im Gäu
an
ab
ab
ab
ab
16:36
16.23
16:04
15:51
15:40

Die Fahrkarten für die Dampfzüge erhalten Sie direkt am Bahnsteig und im Zug bei unseren Schaffnern.


Dampfzug-Pendelfahrt Rottweil - Villingen (Schww.)
38 3199


58 311

km  Zug-Nr.   99820 99822 99824 99826
0
8
11
18
27
Rottweil
Deißlingen Mitte
Trossingen Bf.
Schwenningen
Villingen (Schww.)
ab
ab
ab
ab
an
10:09
10:20
10:29
10:45
10:56
12:47
12:58
13:05
13:14
13:24
14:47
14:58
15:05
15:14
15:24
16:47
16:58
17:05
17:14
17:24
km Zug-Nr.   99821 99823 99825 99827
0
9
16
19
27
Villingen (Schww.)
Schwenningen
Trossingen Bf.
Deißlingen Mitte
Rottweil
ab
ab
ab
ab
an
11.55
12.11
12.21
12.27
12.38
13.55
14.11
14.21
14.27
14.38
15.55
16.11
16.21
16.27
16.38
17.55
17.11
17.21
17.27
17.38

Die Bespannung der Züge erfolgt abwechselnd mit 38 3199 und 58 311.
Die Fahrkarten für die Dampfzüge erhalten Sie direkt am Bahnsteig und im Zug bei unseren Schaffnern.




   diese Seite drucken
 Informationsblatt "Rottweiler Dampftage" (pdf-Format)  zur Streckenkarte (120 kb)
 zurück  nach oben